Besucherzahlen der unterschiedlichen Portale nach Alexa

Wie misst man die Reichweite einer Webseite bzw. den Bekanntheitsgrad einer Flirtseite? Der naheliegenste Weg ist, Zahlen auf den einzelnen Seiten zusammen zu suchen.

Allerdings können diese Zahlen nicht objektiv überprüft werden. Daher bietet es sich an, auf unabhängige Zahlen zurückzugreifen. Hier gibt es zwei wichtige Quellen: Google und Alexa.

Diese Seiten vergeben Bewertungen (Google PageRank, Alexa Rank), welche über die Popularität einer Seite Auskunft geben. In diesem Artikel soll der aussagekräftigere Alexa Rank betrachtet werden.

Hier findet sich der Querschnitt der einzelnen Alexa Ranks (Stand: 16.08.2012):

© 2012, Alexa Internet (www.alexa.com)

Der Alexa Rank wird über das Surfverhalten der Alexa Toolbar Nutzer erstellt. Das garantiert einen guten Querschnitt über die verschiedenen Typen von Internetnutzern. Ein niedriger Rank ist besser. Demzufolge führen Finya und FriendScout24 mit einigem Abstand, gefolgt von Spin.

Die genauen Daten finden sich hier:

Alexa Ranks, © 2012, Alexa Internet (www.alexa.com)

Diese Rank-Übersicht kann dem Suchenden Flirtenden gewisse, mehr oder weniger objektive Anhaltspunkte darüber geben, welche Seite häufig frequentiert werden. Natürlich sagen die Zahlen nichts über die Qualität der Profile aus. Naturgemäß liegen die kostenlosen, bekannteren Portale (Finya) vorne, aber auch FriendScout24 (bekannt, aber in der kostenlosen Version sehr eingeschränkt) kann sich gut behaupten.

 

Diesen Inhalt teilen:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>